17.83°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Thursday, 20. September 2018 · 23:56 Uhr
 
 
 

»Heimatbuch Dachau«

CSU-Stadtratsfraktion unterstützt Projekt

Die ITG-Projektgruppe »Heimatbuch Dachau« hofft auf weitere Unterstützung zur Realisierung ihres Projekts. (Foto: CSU Dachau)

Anläßlich der Übergabe einer Spende von 300 Euro für das »Heimatbuch Dachau« an die Schülerinnen und Schüler der ITG-Projektgruppe und Lehrerin Hedwig Bäuml stellten die Stadträtinnen Elisabeth Zimmermann und Bürgermeisterin Gertrud Schmidt-Podolsky Fragen an die Kollegiaten. Was war die Motivation für dieses Projekt und welche Emotionen riefen Vergleiche der Darstellungen von der Zeit um 1900 mit der Gegenwart hervor. Neben interessanten Details zur Entstehung des Heimatbuches, das im Herbst 2018 herausgegeben wird und käuflich erworben werden kann, erfuhren die beiden Stadträtinnen jedoch auch, dass sich die Sponsorensuche leider recht mühsam darstellt. Deshalb wird um Nachahmung gebeten, jeder noch so kleine Betrag ist willkommen und trägt zur finanziellen Sicherung des Projekts der Schülerinnen und Schüler bei.