2.88°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Thursday, 5. December 2019 · 18:54 Uhr
 
 
 

Der Malerfürst in Dachau

Lüpertz-Ausstellung in der Fashion Galerie Rübsamen

Kunstempfang mit (von li) D. Rothe (FV Wasserturm), J. Lochner (Galerist), OB Florian Hartmann, Prof. R. Wünsche und G. Niedermayr (FV Wasserturm). (Foto: A. Förster)

Nach Josef Beuys hat Kunstsammler Josef Lochner gemeinsam mit dem Förderverein Wasserturm das nächste Künstler-Schwergewicht nach Dachau geholt: Malerfürst Markus Lüpertz kam nicht persönlich, wie noch im Herbst 2015, als er im Untergeschoss der Fashion Galerie Rübsamen zur Vernissage ein viel beachtetes Jazz-Konzert gab. Dieses Mal ließ sich das Multitalent, das sich als »Maler Genius« sieht (so heißt auch die Ausstellung und eine der Bronze-Skulpturen, die dort zum Verkauf angeboten werden), von Professor Dr. Raimund Wünsche vertreten. Der Lüpertz-Vertraute und langjährige Direktor der Staatlichen Antikensammlung München wusste beim gut besuchten Kunstempfang launige Anekdoten aus dem Leben und Wirken des exzentrischen Künstlers zu berichten.

Die (Verkaufs-)Ausstellung mit den sehenswerten und teils brandneuen Zeichnungen, Radierungen, Lithografien, Grafiken, Gouachen und Skulpturen läuft noch bis einschließlich 15. April täglich von 14 bis 19 Uhr, Donnerstag bis 21 Uhr und Samstag bis 11 Uhr. Der Eintritt ist frei.