2.88°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Friday, 13. December 2019 · 08:46 Uhr
 
 
 

Volksfest-Spaß für alle

Bummel für Flüchtlinge

Einen gelungenen und fröhlichen Nachmittag auf dem Dachauer Volksfest verbrachten 22 Kinder von Flüchtlingsfamilien und den Asylantenkindern aus der Kufsteinerstraße. Horst Ullmann, der Integrationsreferent der Stadt Dachau, hatte wie schon alle Jahre vorher eingeladen. Nach einem Essen und Getränken begann der Bummel über die Volksfestwiese. Einige Stunden der Freude und fröhliche Kinder, die überall fahren durften wo sie wollten, dank der Unterstützung der Schausteller und Spenden aus dem Ullmann Topf. Ein toller Tag, den die Kinder voll genossen und den oft tristen Alltag für einige Stunden vergaßen. Große Dankbarkeit gebürt Horst Ullmann und seinen Stadtratskollegen und Begleitern, die sich spontan zur Begleitung und Aufsicht bereit erklärten haben, sowie dem Taxiunternehmen Frisch, das die Kinder kostenlos zum Volksfest und wieder zurück brachte.