15.87°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Sunday, 25. August 2019 · 04:21 Uhr
 
 
 

Hinaus in die Natur

Der Sommer ist da und mit ihm die Badesaison. Unsere Freibäder in Dachau, Ainhofen sowie das Naturfreibad in Vierkirchen laden zum Verweilen ein. Viele Seen kann man mit dem Rad gut erreichen. Familien mit Kindern nutzen die Angebote ebenso wie Jugendliche und Senioren oder Beschäftige nach einem Arbeitstag. Doch es gibt auch Probleme. So wird am Karlsfelder See der Müll häufig einfach liegengelassen, Partys ufern aus und es kommt zu Sachbeschädigungen. Immer wieder werden auch Glasscherben absichtlich auf den Wegen verteilt, so dass niemand mehr barfuß laufen kann und Fahrräder und Kinderwägen beschädigt werden. Mittlerweile versucht der Landkreis, die ernste Situation mit einem Sicherheitsdienst und der Polizei in den Griff zu bekommen. Aber wohin soll das führen? Kann nur mit Verboten und Strafen ein friedliches Miteinander gelingen? Wenn sich jeder an die allgemeinen Regeln hält und aufmerksam auf seine Umwelt und die Mitmenschen achtet, sollte doch ein Mit- oder zumindest Nebeneinander ohne ständige Kontrollen gelingen. Wir wollen schließlich alle die Angebote in unserem schönen Landkreis genießen.