16.66°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Sunday, 11. April 2021 · 12:50 Uhr
 
 
 

Äpfel lösen Polizeieinsatz aus

Am Mittwoch, den 19. August gegen 23 Uhr teilte eine 53-jährige aus Altomünster über Notruf bei der Polizei mit, dass vor ihrer verschlossenen Haustür ein Einbrecher stehen muss. Sie beobachtete soeben, wie die Türklinke mehrmals von außen nach unten gedrückt wurde. Die sofort herbeigeeilte Streife der PI Dachau konnte keinen Einbrecher feststellen. Dafür hing am Türgriff ein Sackerl mit frischen Äpfeln. Jetzt fiel der Bewohnerin wieder ein, dass sie mit ihrem Nachbarn vereinbarte, daß dieser ihr Äpfel schenkt und sie an die Haustür hinhängt. Daher die Bewegung der Türklinke. Fazit des Einsatzes: Äpfel sind zwar an sich sehr gesund, können aber unter Umständen an den Nerven zehren.