17.11°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Monday, 23. May 2022 · 01:14 Uhr
 
 
 

»Sie haben ein Match!«

FLEXHERO: Per App zum passenden Ehrenamt

Zur Zeit gibt es im PC-Cafe leider keinen Kuchen, aber weiterhin wertvolle Tipps und Unterstützung bei Computer- oder Smartphone-Problemen. (Foto: Martina Tschirge)

Die Webanwendung und Mobile App FLEXHERO verbindet Organisationen und Ehrenamtliche – und das heldenhaft einfach.

Der Landkreis Dachau setzt deutschlandweit als einer der ersten Landkreise auf den digitalen Ehrenamtsvermittler FLEXHERO. Diese Plattform macht es möglich, Engagementangebote und Interessierte schnell und unkompliziert zusammen zu bringen.

Martina Tschirge, die Leitung des Koordinierungszentrums Bürgerschaftliches Engagement im Landratsamt, freut sich über die Zusammenarbeit mit dem Social Startup FLEXHERO, dass sich zur Aufgabe gemacht hat, das Ehrenamt in Deutschland zu stärken: »Unsere Kooperationspartner im Landkreis stellen auf dieser Plattform ihre Aktionen und Projekte ein, für die sie Ehrenamtliche suchen. Diese erscheinen sofort in der FLEXHERO App auf den Smartphones der potenziellen Freiwilligen. Die Angebote können nach Ort und Einsatzbereichen gefiltert werden. Neben einer ausführlichen Beschreibung der Aufgabe finden sich die gewünschten Einsatzzeiten, wo und wann eine Aktion stattfindet, wer noch daran teilnimmt, die Kontaktdaten des Ansprechpartners, welche Softskills man erlernen kann und was sich der Anbieter von den freiwillig Aktiven wünscht.«

Das passende Ehrenamt - auch für Generation 65+

Das kommt auch der Generation 65+ zugute die, wie man im »PC–Cafe« des Mehrgenerationenhauses der AWO Dachau sehen kann, durchaus eine digital-affine Zielgruppe ist. Dort trifft man sich derzeit wie selbstverständlich in Videokonferenzen, um sich gemeinsam in EDV-Fragen oder Fragen zum Smartphone zu beraten. Auch Themen der Sicherheit im »digitalen Dschungel« werden regelmäßig besprochen. Die Teilnehmer im PC-Cafe kennen sich aus und das Einzige, was sie derzeit schmerzlich vermissen, ist das gemütliche Beisammensein beim sonst üblichen Kaffee und Kuchen.

Wolfgang Wolters, die Seele des PC-Cafes, unterstützt die Initiative FLEXHERO im Landkreis: »Wer erst schnuppern möchte, kann sich auch ohne Registrierung die Ehrenamts-Angebote in der App ansehen. Die, die sich engagieren wollen, können sich einfach in der kostenlosen APP registrieren. Jetzt nur noch ein Projekt auswählen, »Mitmachen« anklicken und schon ist der Kontakt hergestellt – im Chat mit den Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartnern der Organisationen oder auch mit anderen Ehrenamtlichen. Wir werden dieses Angebot auf alle Fälle im PC-Cafe besprechen und in unseren Verteilern weiterverbreiten. FLEXHERO liegt ganz auf der Linie unseres Mottos: entspannt – niederschwellig – kostenfrei!«

Für alle ehrenamtlich tätigen Organisationen, Vereine und Institutionen im Landkreis ist die Nutzung der Plattform FLEXHERO ebenfalls kostenfrei möglich. Wer dieses Angebot nutzen will, meldet sich unter engagement@lra-dah.bayern.de und bekommt dann einen Registrierungslink zugesendet.

Ansprechpartnerin im Landratsamt ist die Leitung des Koordinierungszentrums Bürgerschaftliches Engagement, Martina Tschirge und ihr Team.

Für alle Bürgerinnen und Bürger gilt: Einfach die kostenlose App FLEXHERO im App oder Play Store herunterladen und los geht’s.