13.68°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Friday, 25. September 2020 · 03:53 Uhr
 
 
 

»Warum der Spatz aufs Schlösschen flog«

Spaziergang zu den Künstlerhäusern um die Münchner Straße mit Besichtigung der Ruckteschell-Villa.

Der Spaziergang führt entlang der äußeren Münchner Straße. Die erfolgreiche Malschule Hans von Hayeks, das Haus von Richard Huber und ein Abstecher in die Prinz-Adalbert-Straße sind Stationen auf dem Weg zur Ruckteschell-Villa. Ein Besuch im Haus vermittelt anschaulich, wie dieses Künstlerpaar in seiner Dachauer Zeit gelebt und gearbeitet hat.

Führung am Donnerstag, 2. Juli um 18 Uhr, Treffpunkt Ecke Münchner/Hermann-Stockmann-Straße

Gebühr: 5 Euro

Gästeführerin: Monika Wolf

Anmeldung erforderlich unter Telefon 08131-73 53 88 oder Email itti@gmx.net.