14.72°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Thursday, 4. June 2020 · 03:18 Uhr
 
 
 

Betrunkener Radfahrer

Am Sonntag, den 22. Dezember gegen 16.20 Uhr fuhr ein 71-jähriger Dachauer mit seinem Fahrrad auf dem ausgewiesenen Fahrradstreifen der Münchner Straße in Richtung Ludwig-Thoma-Straße. Der Mann nutze jedoch die falsche Fahrbahnseite. Aufgrund seiner alkoholbedingten Fahruntüchtigkeit kam der mit dem Rad gegen den Bordstein und stürzte. Er zog sich dadurch leichte Verletzungen zu. Mit über zwei Promille musste der Rentner eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Währenddessen beleidigte der 71-jährige die eingesetzten Polizisten und darf sich nun nicht nur wegen Trunkenheit im Straßenverkehr, sondern auch wegen Beleidigung verantworten.