26.49°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Tuesday, 11. August 2020 · 12:11 Uhr
 
 
 

Bunte Kindergrüße für Fondi

Bunte Steine für die italienische Partnerstadt

Im Fondi Park wurden die bemalten Steine an OB Florian Hartmann (vorne re) übergeben. (Foto: Dachau)

Kinder des AWO-Drachenhorts und der Grundschule Dachau Ost haben während der teilweisen Schließung ihrer Einrichtungen auch an die gedacht, denen es noch schlechter ging: Kinder und Erwachsene in Fondi hatten im Frühjahr unter einem der härtesten Lockdowns ganz Europas zu leiden. Die Dachauer Kinder bemalten daher unter Anleitung der Jugendsozialarbeiterin der AWO, Sabine Decker, und Annina Stögbauer, Leiterin des Drachenhorts der AWO fleißig große Kiesel mit italienischen Motiven und überreichten diese dann Oberbürgermeister Florian Hartmann sowie den Stadträtinnen Sophia Kyriakidou und Sabine Geißler als Gruß an die Kinder Fondis.

Wer die Steine bewundern möchten, findet den Sommer über eine kleine Auswahl im neu geschaffenen Fondi-Park am Bürgertreff Ost.