24.92°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Tuesday, 11. August 2020 · 11:46 Uhr
 
 
 

Lkw übersehen

Am Dienstag, den 21. Juli gegen 9.55 Uhr, bog eine 74-jährige mit ihrem Twingo von der Hochstraße nach links in die Bajuwarenstraße ein. Sie übersah dabei einen vorfahrtsberechtigten Lkw Iveco, der von einem 39-jährigen in Richtung Karlsfeld geführt wurde und es kam zur Kollision.

Die Frau aus dem Gemeindebereich Hallbergmoos musste leicht verletzt ins Klinikum Dachau eingeliefert werden. Der Renault war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 11.000 Euro.