21.35°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Sunday, 22. May 2022 · 12:02 Uhr
 
 
 

Zehn Jahre Magdalenenhof-Faber

Josef Faber feierte mit Reitschülern und Einstellern

Die Reitschüler strahlten bei ihren Vorführungen mit der Sonne um die Wette. (Foto: Magdalenenhof)

Unter der goldenen Oktobersonne feierte der Reitstall Magdalenenhof Faber in Dachau-Ost sein zehnjähriges Jubiläum. Reitschüler, Einsteller und auch Stallbesitzer Josef Faber stellten verschiedenste Vorstellungen auf die Beine: Zu sehen war eine A-Dressur, ein Springparcours, Kutschfahrten und selbst einstudierte Küren der Schüler mit den Schulpferden, wobei unter anderem ein buntes Einhorn bestaunt werden konnte. Zusammen mit Reitlehrerin Mariette de Schutter organisierte Rita Estner -die gute Seele des Stalls und Tochter von Josef Faber- das Programm und freute sich besonders über den großen Zusammenhalt und das Engagement der Reitschüler.

Seit dem Einzug in den neu gebauten Reitstall im Juli 2006 mit zwei Pferden ist viel passiert. Inzwischen wurde der Schulbetrieb auf 15 Pferde vergrößert und auch einige Einsteller haben mit ihren Privatpferden ein Zuhause gefunden. Stallbesitzer Josef Faber ist in den Jahren seiner Philosophie treu geblieben: Hauptaugenmerk liegt auf der Jugendförderung im Reitsport, wobei nicht nur die reiterlichen Fähigkeiten gefragt sind, sondern vor Allem auch der korrekte Umgang mit den Tieren. Täglich bietet die Reitschule Longen-, Gruppen und Springstunden für Groß und Klein auf den ausgebildeten Schulpferden. Ob Pony, Shetty oder Großpferd – hier ist für jeden was dabei.

Weitere Bilder sind auf der Facebook-Seite zu finden (www.facebook.com/MagdalenenhofFaber).