19.57°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Monday, 10. May 2021 · 21:50 Uhr
 
 
 

Super-»minis« gewinnen Ortsentscheid in Erdweg

Bundesweite Tischtennis-Aktion

Die glücklichen Teilnehmer der diesjährigen Tischtennis-mini-Meisterschaften in Edweg. (Foto: Tischtennis Erdweg)

Die Sieger des Ortsentscheids der Tischtennis-mini-Meisterschaften kamen aus der Gemeinde Erdweg, Sielenbach und Altomünster. Insgesamt waren am Mittwoch, den 6. Februar 2019 in der Dreifachturnhalle der SpVgg Erdweg 10 Mädchen und Jungen am Start. Die »minis« zeigten in drei Altersklassen unter den Augen ihrer Eltern sehenswerte Ballwechsel. »Es war eine großartige Veranstaltung«, berichtet Carsten Sehlke, Jugendleiter der Tischtennisabteilung Erdweg. »Die Kinder hatten vor allem Spaß an unserem Sport und einige haben deutlich ihr Talent bewiesen.« Für die Bestplatzierten heißt es nun sich beim Bezirksentscheid für die nächste Runde zu qualifizieren. Besonders erfreulich ist in diesem Jahr, dass dieser am 7. April wieder in Erdweg ausgetragen werden wird.

Wer einmal Lust bekommen hat, den Schläger am Tischtennistisch zu schwingen, für den organisiert die Abteilung Tischtennis der SpVgg Erdweg jeden Mittwoch einen Schnupperkurs ab 17.30 Uhr. Der Jugendleiter Carsten Sehlke leitet Anfänger jeden Alters kompetent an. Anmeldungen und Fragen nimmt Marcus Ölsner, Jugendtrainer und Abteilungsleiter Tischtennis, telefonisch unter 08254/9966044 oder per E-Mail an info@marcus-oelsner.de gern entgegen.