14.46°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Saturday, 30. May 2020 · 19:40 Uhr
 
 
 

Auto brennt lichterloh

BMW steht vor dem Schloss in Flammen

Lichterloh brannte der BMW vor dem Schloss (Foto: FF Dachau)

Die Freiwillige Feuerwehr Dachau wurde am Montag, den 12. November gegen 21 Uhr zu einem Pkw-Brand auf dem Parkplatz vor dem Dachauer Schloss gerufen. Dort war aus bislang unbekannter Ursache ein BMW in Brand geraten und »stand lichterloh in Flammen« so die Meldung der Leitstelle Fürstenfeldbruck.

Der Fahrzeughalter hatte selbest den Notruf gewählt. Wenige Minuten nach dem Alarm rückten die Ehrenamtlichen mit einem Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLF) aus. Ein Atemschutztrupp löschte den BMW mit dem Schnellangriffsschlauch des HLF. Nach zehn Minuten war der Brand gelöscht.