18.59°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Monday, 13. July 2020 · 10:07 Uhr
 
 
 

Bewegungstag an Schulen

»Woche der Gesundheit und Nachhaltigkeit«

Rund um's Schulhaus, insgesamt 24 Stunden lang, das ist das Ziel. (Foto: Mittelschule Anton-Günther-Str)
 

Im Rahmen der vom Kultusminister ausgerufenen »Woche der Gesundheit und Nachhaltigkeit« am 20. Oktober veranstaltet die Mittelschule Dachau-Süd einen Bewegungstag.

Am 22. Oktober findet außerdem ein Gesundheitstag statt. Es werden verschiedenste Sportarten angeboten, beispielsweise ein Parcourtraining, Boxing Art, Bogenschießen, Yoga und Tanz, Eislaufen, Cheerleading und mehr. Außerdem wird es ein gemeinsames Frühstück mit allen Schülern geben, die »Lange Tafel in Dachau- Süd«, im Anschluss daran beschäftigt sich jede Klasse mit verschiedenen Ernährungsthemen.

Die Mittelschule an der Anton-Günther-Straße startet einen 24-Stunden-Lauf. Alle Schülerinnen und Schüler sollen täglich 45 Minuten laufen und so bis zum Freitag insgesamt 24 Stunden um das Schulgelände unterwegs sein. Jede Runde wird notiert und am Ende der Woche wird der Förderverein der Mittelschule Anton-Günther-Straße 1 Cent pro Runde an die Klassenkasse zahlen. Aber es geht noch weiter: Die Kinder und Jugendlichen sollen weiter trainieren und dann an dem Projekt »Lauf-Dich-Fit« des Bayerischen Leichtathletikverbandes teilzunehmen, bei dem 15/30 Minuten am Stück zu laufen ist. Am Ende des Schuljahres steht dann der Volksbank Firmenlauf, an dem  Schülerinnen und Schüler zusammen mit einigen Lehrern teilnehmen wollen.