18.59°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Monday, 13. July 2020 · 10:10 Uhr
 
 
 

Kindergarten-Maibaum

Viel Arbeit und Zeit aufgebracht

Mit Tanz und Liedern feierten die Kinder ihren neuen Maibaum. (Foto: Kindergarten Nazareth)

Im Wald schlagen, trocknen, entrinden, anliefern, anstreichen, bemalen und die Schilder gestalten …. soviel Arbeit und Zeit steckt in einem Maibaum. Dann muss man natürlich noch hoffen, das er nicht  gestohlen wird. All dies durften in diesem Jahr die Kinder des Caritas Kindergartens Nazareth erleben und haben jetzt einen neuen Maibaum.

Die Kinder haben den Baum nicht nur selbst mit weißen Händen verziert, sie studierten auch einen schönen traditionellen Tanz ein und sangen ein lustig umgedichtetes passendes Lied.  Danach trugen einige Papas den Maibaum in einer kleinen Prozession durch das Kindergartengelände und richteten ihn feierlich im Vorgarten auf.

Es war ein großartiges Fest und der Kindergarten bedankt sich bei allen fleißigen Helfern und Sponsoren, die dies möglich gemacht haben.