17.7°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Sunday, 1. August 2021 · 00:58 Uhr
 
 
 

Neu im Veterinäramt

Andreas Unruh wurde Abteilungsleiter

Der neue Leiter des Vet-Amtes Andreas Unruh (li) mit Landrat Stefan Löwl. (Foto: Katharina Gall/LA Dachau)

»Wir freuen uns, Herrn Unruh als Leiter des Veterinäramtes begrüßen zu dürfen«, informierte das Landratsamt Dachau.

Andreas Unruh war zuletzt als Amtstierarzt im Veterinäramt Landsberg am Lech tätig. Seit 1. November leitet er das Veterinäramt in Dachau. Dieses besteht aus den Sachgebieten Lebensmittelüberwachung und Veterinärwesen. Aufgaben der Lebensmittelüberwachung sind zum Beispiel Lebensmittelkontrollen sowie Schlachttier- und Fleischuntersuchungen. Der Bereich Veterinärwesen beinhaltet zum Beispiel Tiergesundheit und Tierschutz, Futtermittelprobenahme und Cross-Compliance. Im Veterinäramt sind 14 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tätig wie Amtstierärzte, Lebensmittelüberwacher, Verwaltungskräfte und sonstiges Fachpersonal sowie 14 amtliche Tierärzte, die für die Fleischuntersuchung zuständig sind.