10.5°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Tuesday, 25. February 2020 · 12:54 Uhr
 
 
 

PETA Progress Award 2018

BKK ProVita wieder ausgezeichnet

Die BKK ProVita bekommt den PETA Award 2018 (von li) Michael Geißdörfer, Andreas Schöfbeck und Michael Blasius von der BKK ProVita sowie Frank Schmidt und Frank Feuerstein von PETA Deutschland e.V. mit Hund Sammy. (Foto: BKK ProVita)
 

Die Tierrechtsorganisation PETA Deutschland e.V. (PETA) hat der BKK ProVita den »PETA Progress Award 2018« verliehen. Die Ehrung fand am Dienstag, den 20. November in der Hauptverwaltung der BKK ProVita in Bergkirchen statt. Die Kasse erhielt die Auszeichnung wegen ihres vorbildlichen Einsatzes für pflanzenbasierte Ernährung und somit für den Tierschutz.

Zur Preisverleihung kamen Frank Schmidt, Head of Corporate Affairs, und Frank Feuerstein, Leiter Marketing, von PETA zur BKK ProVita. Frank Schmidt dankte der BKK ProVita für ihren Einsatz: »Neben den gesundheitlichen Vorteilen pflanzlicher Ernährung hilft diese auch, viel Tierleid zu vermeiden. Die BKK ProVita kann mit ihrem Einsatz viele Menschen erreichen und das Gesundheitswesen sensibilisieren«.

Andreas Schöfbeck, Vorstand der BKK ProVita nahm den Preis entgegen und sagte: »Ich freue mich sehr, dass der PETA Award der BKK ProVita nun schon zum zweiten Mal verliehen wurde. Wir sehen ihn als Verpflichtung, unseren Weg weiter zu gehen und die pflanzenbasierte Ernährung weiter zu fördern. Als Krankenkasse können wir das gut verantworten, denn pflanzenbasierte Ernährung ist gesund. Dies wurde uns von Wissenschaftlern bestätigt«.

BKK ProVita fördert pflanzenbasierte Ernährung

Die Kasse klärt über die gesundheitlichen Vorteile pflanzenbasierter Ernährung auf und unterstützt ihre Versicherten, die sich so ernähren, unter anderem durch ein spezielles Bonusprogramm, Gesundheitsreisen mit pflanzlicher Ernährung und Ernährungsberatung.

Weitere Informationen bietet die Kasse unter www.bkk-provita.de/ernaehrung.

PETA Progress Award an vorbildliche Unternehmen

Die Tierrechtsorganisation PETA verleiht jedes Jahr PETA Progress Awards an vorbildliche Unternehmen, die sich durch Mitgefühl und Ethik auszeichnen. Mit dem Award lenkt PETA die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf Tierrechtsthemen. Die BKK ProVita erhielt diesen Preis für ihr einzigartiges Engagement nach 2015 heuer bereits zum zweiten Mal.

UN-Award geht erstmals nach Deutschland

Gemeinsam mit ProVeg Deutschland e. V. wird der BKK ProVita eine weitere wichtige Auszeichnung verliehen: Für das gemeinsame Projekt »Aktion Pflanzen-Power« erhält die Kasse den »Momentum for Change Award 2018« der Vereinten Nationen für das Engagement für gesunde Ernährung und Klimaschutz. Der Preis wird im Rahmen der Klimakonferenz der Vereinten Nationen (UN Climate Change Conference COP24) in Katowitz (Polen) Anfang Dezember feierlich überreicht. Damit geht der Preis zum ersten Mal nach Deutschland.