8.77°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Friday, 14. May 2021 · 00:20 Uhr
 
 
 

Studienreise nach Krakau

Dachauer Jugend zu Gast in Polen

Die Reisegruppe vor der Wandmalerei. (Foto: Cornelia Stadler)
 

Der Personalrat des Landratsamtes Dachau organisierte im Juni eine Studienreise nach Polen und besuchte mit 50 Personen die wunderschöne Stadt Krakau sowie die Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau.

Zusammen mit Vertretern des Landratsamtes Oświęcimski und der Jugendgruppe vom Kreisjugendring/Zweckverband Jugendarbeit Dachau sowie der Dachauer Band »Kandinsky« konnte die offizielle Signierung der Wandmalerei des Dachauer Künstlers Heiko Klohn im Rahmen des Life Festivals Oświęcim mit verfolgt und entsprechend gefeiert werden. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren begeistert von Land und Leuten, aber auch äußerst betroffen von den Eindrücken in der Gedenkstätte. Beim Austausch mit den polnischen Kolleginnen und Kollegen entstand der Gedanke, einen Verwaltungsaustausch ins Leben zu rufen.