1.8°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Saturday, 27. November 2021 · 21:51 Uhr
 
 
 

»Gründen im Voll- und Nebenerwerb«

Um den Start in die eigene Existent zu erleichtern, veranstaltet der Landkreis Dachau am Samstag, den 12. Juni, ein Seminar für Jungunternehmer und Existenzgründer. Ziel ist, die Interessierten so vorzubereiten, um am Markt bestehen zu können. Das Seminar dauert von 8 bis 16 Uhr und findet im Landratsamt Dachau im Großen Sitzungssaal statt. Die Teilnahme kostet 100 Euro.

Aufgrund der Hygienevorschriften ist die Teilnehmerzahl auf 20 Personen begrenzt.

Folgende Themenbereiche werden angesprochen:

Kleiner Gründertest: wie weit bin ich?

Unternehmensgründung »step-by-step«

Rechtsformwahl/Steuern/soziale Absicherung/Versicherung

Markt- und Standortanalyse

Der Businessplan als Planungs- und Erfolgsinstrument

Gründungsfinanzierung und -förderung

Sonderformen der Gründung (Franchise, Unternehmensnachfolge, ...)

Der langjähriger Fachexperte für Existenzgründung Harald Hof gibt Entscheidungshilfen in Form von Sachinformationen und Fallbeispielen. Die Teilnehmer können die Chancen und Risiken der Selbstständigkeit besser einschätzen und Fehler bei der Firmengründung vermeiden.

Das Seminar ist geeignet für alle an der Selbständigkeit Interessierten im Voll- und Nebenerwerb, egal ob Handwerk, Handel, Dienstleistung oder freiberuflich.

Anmeldung bei der Wirtschaftsförderung des Landkreises unter Telefon 08131-74 19 30 oder Email wirtschaft@dachauer-land.com.