-2.14°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Tuesday, 2. March 2021 · 05:55 Uhr
 
 
 

Kleines Schleifchen, große Wirkung

Gewinner der Laugenschleifenaktion freuen sich auf Brezn-Backkurse

Die Gewinner und die Vertreter der Gesundheitsregion Plus, der Bäckerinnung, des Helios Amper-Klinikums und der VR-Bank bei der Gewinnübergabe. (Foto: OH)

Die rosa Schleife ist das internationale Symbol für Brustkrebs. Im Oktober zierte sie nicht nur die Papiertüten von mehr als 50 Bäckerei-Filialen im Landkreis – es gab sie auch als Laugenschleife zu kaufen. Dazu wurden 20 Brezn-Backgutscheine verlost, die jetzt an die Gewinner verteilt wurden. Vier von ihnen – mehr ließen die Umstände nicht zu – kamen zur Volks- und Raiffeisenbank Dachau, um sich ihren Gutschein abzuholen. Für die gute Sache hatten sich die Frauenklinik des Helios Amper-Klinikums, die Bäckerinnung und die Gesundheitsregion Plus im Landkreis Dachau zusammengefunden.

Ziel der Aktion war, das Thema Brustkrebs, Vorsorge und Früherkennung gerade in einer Zeit, in der Corona die Schlagzeilen beherrscht, wieder stärker ins öffentliche Bewusstsein zu rücken. »Ich freue mich, dass wir so ein wichtiges Anliegen unterstützen und die Volks- und Raiffeisenbank Dachau als Sponsor der Backkurse gewinnen konnten“, sagt Annette Eichhorn-Wiegand von der Gesundheitsregion plus.

Zu den Projekten, die durch die Einnahmen der Laugenschleifenaktion unterstützt werden, gehören die Krebssportgruppe des ASV Dachau, der katholische Frauenbund und die beiden Krebs-Selbsthilfegruppen in Altomünster und Karlsfeld. »Im nächsten Jahr werden wir weitere Aktionen im Brustkrebsmonat Oktober anbieten«, sagt Annette Eichhorn-Wiegand.