14.72°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Thursday, 4. June 2020 · 03:04 Uhr
 
 
 

Neue Seniorenbegleiterinnen

Mit Zertifikat im Landratsamt geehrt

Die stellvertretende Landrätin Marianne Klaffki (vorne 3. von li) über die Zertifikate an die neuen Seniorenbegleiterinnen. (Foto: Dachauer Forum)

Ende November wurden die neuen Seniorenbegleiterinnen nach einem Abschluss der dreiteiligen Qualifizierung/Schwerpunkt Demenz geehrt. Die Feier fand im kleinen Sitzungssaal des Landratsamtes statt, in dem vor rund einem Jahr die Qualifizierung begonnen hatte.

Die Ausbildung zur Seniorenbegleiterin wird vom Dachauer Forum angeboten, in Kooperation mit dem Landratsamt und der Caritas Dachau.

Christa Kurzlechner begrüßte als Hausherrin die Gäste. Die stellvertretende Landrätin Marianne Klaffki überreichte die Zertifikate und betonte, wie wichtig diese Aufgabe zur Unterstützung von betroffenen Familien mit dementiell erkrankten Angehörigen im Landkreis ist.

Die Geschäftsführerin des Dachauer Forum Annerose Stanglmayr bedankte sich bei der engagierten Kursleiterin Inge Hasselbrink und den elf Absolventinnen, die in einem kurzen Blitzlicht von guten Erfahrungen und praktischen Einführungen berichten. Besonders die Informationen zu verschiedenen Krankheitsbildern und Beschäftigungsmöglichkeiten mit älteren Menschen mit und ohne Demenz wurden als sehr hilfreich für die Praxis erlebt.

Kira Dannhart-Rabl von der Caritas Dachau wünschte den Seniorenbegleiterinnen einen guten Start in die Tätigkeit und gute Erfahrungen im Kontakt mit den älteren Menschen.

Es war ein sehr schöner, harmonischer Abschluss mit viel Freude und guten Gesprächen.