7.99°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Thursday, 9. April 2020 · 00:47 Uhr
 
 
 

Neuer Familientag

Erziehungspartnerschaft Kinder-Eltern-Schule

Gut 50 Familien nahmen am ersten Familientag teil. (Foto: Dachauer Forum)

Die Erzbischöfliche Theresia-Gerhardinger-Realschule Weichs legt besonderen Wert auf eine gute Zusammenarbeit mit den Eltern und entwickelte in Kooperation mit dem Dachauer Forum ein neues Konzept zur Einbindung der Eltern der fünften Klassen. Über 50 Familien nahmen nun erstmalig an zwei Samstagen im Februar an einem Familientag in der KLVHS Petersberg teil.

Eltern, Schulkinder und Geschwisterkinder erlebten mit Lehrkräften und externen Referentinnen einen lebendigen und inspirierenden Tag. Dabei ging es immer wieder um Fragen wie: Welche Lernstrategien funktionieren gut? Wie knipse ich mein Gehirn an? Welche Konzentrationstricks gibt es? Wie kann ich mich zwischendurch entspannen?

Eltern erfuhren hingegen mehr über die Bedeutung des Zugehörigkeitsgefühls für die Lernbereitschaft ihrer Kinder und wie sie mit wirksamen Lernstrategien zu »Lernkomplizen« werden können. Dabei wurde auch darüber diskutiert, wie sie Ihre Kinder bei den Hausaufgaben unterstüzten können, welchen Einfluss die Mediennutzung der Kinder hat und wie wichtig es ist, gerade in diesem Punkt selbst ein Vorbild zu sein.

Am Ende des Tages versammelte sich die Schulfamilie noch zu einem stimmungsvollen Abschluss in der Basilika.