10.3°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Wednesday, 30. September 2020 · 09:06 Uhr
 
 
 

Wieder persönliche Beratungen

Coronabedingt mussten die Beratungsangebote für Unternehmerinnen und Unternehmer aus dem Landkreis ausgesetzt werden. Diese können nun wieder stattfinden. Das HWK-Beratungsangebot für Betriebe aus der Handwerksbranche und die Informationsberatung der Mediatoren Dachau e.V. finden ab sofort wieder vor Ort im Landratsamt statt. Im Rathaus Dachau starten wieder die regelmäßig stattfindenden Beratungen des Handelsverbandes Bayern/Bundesverbandes Dienstleistungsunternehmen und der Aktivsenioren Bayern.

Der nächste Beratungstag für das Handwerk findet jeweils am zweiten Mittwoch im Monat, nächster Termin am Mitwoch, den 12. August, statt. Wer einen Termin mit dem betriebswirtschaftlichen Berater der Handwerkskammer Robert Hiebl vereinbaren möchte, kann sich gerne an Frau Aumaier (Telefon 089-5119 231, Email angelika.aumaier@hwk-muenchen.de) wenden.

Bei Fragen zum Verfahren der Mediation stehen die Mediatoren Dachau am Mittwoch, den 5. August und am Mittwoch, den 2. September zur Verfügung. Einen Termin kann man gerne per Email an info@mediatoren-dachau.de vereinbaren.

Die nächsten beiden Sprechtage mit Jörn Schmitz vom HBE (Handeslverband Bayern)/BDD (Bundesverband der Dienstleistungsunternehmen) finden am Donnerstag, den 30. Juli und Donnerstag, den 24. September statt. Eine Terminvereinbarung ist möglich per Email an wirtschaft@dachau.de und Telefon 08131-75 159.

Dort kann man sich auch für einen Termin mit den Aktivsenioren anmelden, ehemaligen Unternehmern und Führungskräften, die mit ihrem Wissen und ihrer Erfahrung zur Seite stehen. Hier findet der nächste Beratertag am Donnerstag, den 17. September statt.

Alle Beratungsangebote sind kostenlos.