12.55°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Tuesday, 18. May 2021 · 19:51 Uhr
 
 
 

Besuch beim »Schnappszahl-Jubilar«

Kameradschaft gratuliert Jakob Kürzinger

Jubilar Jakob Kürzinger (Mitte) mit seinen Gratulanten Christian Blank (li) und Burkhard Haneke. (Foto: privat)

66 schaffen ja noch viele, aber 99 Jahre sind schon etwas Besonderes. Daher gratulierten im Namen der Veteranen- und Reservistenkameradschaft Großinzemoos der Vorsitzende Burkhard Haneke und sein Stellvertreter Christian Blank dem »Schnappszahl-Jubilar« Jakob Kürzinger zum 99. Geburtstag.

Kürzinger ist nicht nur das älteste Mitglied, sondern auch der einzige noch lebende Veteran des 2. Weltkriegs in der Inzemooser Kameradschaft, deren Mitglied er seit 1961 ist. Seit einiger Zeit lebt er nun im »Pro Seniore Wohnpark« in Ebersbach, wo unter Sicherheitsvorkehrungen Besuche auch in Corona-Zeiten nun wieder möglich sind.

Jakob freute sich über den Besuch der Vorstände mit den Worten: »Es ist einfach schön, zu wissen, dass man nicht vergessen ist«. Blank und Haneke wollen ihr ältestes Vereinsmitglied demnächst wieder besuchen, denn sie möchten für die Röhrmooser Annalen ein wenig von der Geschichte des rüstigen Veteranen aufschreiben.