9.3°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Saturday, 28. March 2020 · 10:00 Uhr
 
 
 

Mindestens fünf Plätze

Freie Wähler stellen Kandidaten auf

Die Freien Wähler haben wollen mit einer starken Fraktion in den Gemeinderat Röhrmoos. (Foto: FWR)

Die Freien Wähler Röhrmoos haben eine ausgewogene Liste für die Gemeinderatswahl im März aufgestellt, ihr Ziel sind mindestens fünf Plätze im Gemeinderat. Der Vorsitzende Günter Bakomenko stellte bei der Aufstellungsversammlung die Schwerpunktthemen vor: Verkehrsbelastung, Wohnungsbau, Gewerbeflächen und Kinderbetreuung gehören dazu.,

Einen Bürgermeisterkandidaten haben die FW nicht aufgestellt, jedoch will Günter Bamenko wie seine Parteikollegen Volker Nist und Georg Niederschweiberer auch in den Kreistag einziehen.

Bürger aus allen Ortsteilen und jeden Alters, Alteingesessene und Neubürger sowie ein breites Berufsspektrum sind vertreten. Mit sieben Frauen und einem Durchschnittsalter von 45 Jahren sieht Bamenko seine Liste als sehr ausgewogen an. Die ersten zehn Plätze belegen Günter Bakomenko, Stefan Müller, Stefan Lorenz, Sandra Eichenseer, Markus Arnold, Herbert Michalitza, Thomas Reiter, Denny Richter und Christian Blank.