-1.58°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Thursday, 13. December 2018 · 11:44 Uhr
 
 
 

Stabübergabe in der Leitung

Ivana Strobel übernimmt Caritas Familienpflege

Änderung in der Leitung Familienpflege (von li) Birgitt Spannagel, Maria Beyer-Dick, Susanne Frölian, und Ivana Strobel. (Foto: Caritas)

Maria Beyer-Dick übergibt die Familienpflege in die Hände ihrer langjährigen Kollegin Ivana Strobel. Neben vier weiteren Kolleginnen leistet noch Birgitt Spannagel in der Verwaltung tatkräftige Unterstützung. Ein engagiertes und professionelles Team steht somit Familien in plötzlicher Not weiterhin zur Seite.

Für die Geschäftsführung des Caritas-Zentrums Dachau, Heidi Schaitl, gehört die Familienpflege mit zu den Kernaufgaben der Caritas, um Familien und Kindern helfen zu können, sollte einmal plötzlich eine schwere Lebensphase eintreten. Maria Beyer-Dick hat in ihrer langjährigen Leitung die Familienpflege mit Kompetenz und Herz geführt und weiterentwickelt. Sie wird auch in Zukunft für die Caritas als HOT-Trainerin tätig sein.

HOT, ausgeschrieben HaushaltsOrganisationsTraining, richtet sich an Familien, denen die Versorgung ihrer Kinder und die Bewältigung ihrer Alltagsstruktur aus eigener Kraft nicht (mehr) gelingt. Darüber hinaus kümmert sich Beyer-Dick um das Fundraising für das Caritas-Zentrum.

Kontakt Familienpflege: Telefon 08131-298 1505 oder familienpflege-dah@caritasmuenchen.de

Kontakt HOT: Telefon 08131-29 81 140 oder maria.beyer-dick@caritasmuenchen.de