17.66°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Wednesday, 22. August 2018 · 03:09 Uhr
 
 
 

1950er Jahre-Ausstellung

Ein voller Erfolg im Heimatmuseum Haimhausen

Wanderaustellung in der Geschichtswerkstatt im Landkreis Dachau. (Foto: Elke Niedermair )
 

Mehr Besucher als erwartet besuchten die Ausstellung »Die 50er Jahre – Wirtschaftswunder und Verdrängung« im Haimhauser Heimatmuseum, eine Wanderausstellung der Geschichtswerkstatt im Landkreis Dachau. Spezielle Ausstellungsstücke aus Haimhausen ergänzten die allgemeine Ausstellung, was dazu führte, dass viele Besucher sehr genau die Bilder und Texte studierten, um Altbekanntes neu- oder wieder zu entdecken. Gerade dieses Konzept machte die Ausstellung vor allem zu einer »Erzähl-Ausstellung«, bei der auch die Macher vom Arbeitskreis Ortsgeschichte von den Besuchern noch viele Details erfuhren, die sie bisher so auch nicht kannten.

Insgesamt ließen sich an den zehn Ausstellungstagen so viele Besucher in die Vergangenheit von Haimhausen entführen, dass dies die erfolgreichste Ausstellung des Museums wurde. Auch die Sonderöffnung am Internationalen Museumstag zog nochmals einige Besucher an, wobei die Mütter zusätzlich mit einem kleinen Schokoladenpräsent überrascht wurden. Die Ausstellung brachte aber auch einige Nachfragen, ob etwa von bestimmten Häusern oder Personen Fotos existieren. Diesen Fragen wird das Ortsarchiv und der Arbeitskreis Ortsgeschichte gerne nachgehen.