Ehrung für Dagmar Bauer

Dagmar Bauer wurde zum Ehrenmitglied des Kreisfeuerwehrverbandes ernannt. (Foto: KFV Dachau)
Dagmar Bauer wurde zum Ehrenmitglied des Kreisfeuerwehrverbandes ernannt. (Foto: KFV Dachau)
Dagmar Bauer wurde zum Ehrenmitglied des Kreisfeuerwehrverbandes ernannt. (Foto: KFV Dachau)

Im Rahmen der Verbandsversammlung wurde Dagmar Bauer zum Ehrenmitglied des Kreisfeuerwehrverbands Dachau ernannt.

Dagmar Bauer arbeitet seit 1. Oktober 1987 im Landratsamt Dachau und war im Sachgebiet 30 auch für Feuerwehr und Katastrophenschutz zuständig. Dabei verantwortete sie die Führungsgruppe Katastrophenschutz und war deren Ansprechpartnerin für die anderen Hilfsorganisationen bei größeren Einsätzen. In Ihrer Funktion war sie auch für die Erstellung und Überprüfung von Sondereinsatzplänen für den Landkreis Dachau zuständig und wirkte bei der Ausbildung für sogenannte ABC-Schadenslagen mit, also Einsätze mit atomaren, biologischen oder chemischen Gefahrstoffen.

Für die Anliegen der Feuerwehr sowie der anderen im Katastrophenschutz beteiligten Hilfsorganisationen hatte sie stets ein offenes Ohr und war bis zu ihrem Stellenwechsel im Landratsamt beliebte Ansprechpartnerin.

Für ihr jahrzehntelanges engagiertes Wirken zum Wohle von Feuerwehr und Katastrophenschutz im Landkreis Dachau wurde Dagmar Bauer zum Ehrenmitglied des Kreisfeuerwehrverbands Dachau ernannt.

north