„A Ratsch wia‘s früha war“

Als rundum gelungen bewerteten die Ampertaler ihren ersten Vereinsabend im Jahr 2023. (Foto: D'Ampertaler Dachau)
Als rundum gelungen bewerteten die Ampertaler ihren ersten Vereinsabend im Jahr 2023. (Foto: D'Ampertaler Dachau)
Als rundum gelungen bewerteten die Ampertaler ihren ersten Vereinsabend im Jahr 2023. (Foto: D'Ampertaler Dachau)

„Im Stil unverkennbar, lustig und frei und immer guat drauf”– so das Motto des 1. Vereinsabends – haben die langjährigen Ampertaler Maral Eder, Hans Frahammer und Herbert Natter nette Anekdoten aus frühen Anfangszeiten des Vereins den zahlreich anwesenden Mitgliedern und Gästen erzählt.

Mit Musi und Gsang sorgte Vereinsmusiker Heinz Riedlbeck mit der Ziach für musikalische Unterhaltung. Zwischendurch gab er immer wieder lustige Geschichten aus vergangenen Vereinstreffen zum Besten gegeben.

Sepp Schmid mit seiner Geige und Arno Hähnel mit dem Akkordeon bereicherten den griabigen Abend mit ihren Musikstückln. Kurzfristig zurück in die Vergangenheit entführt haben sich Manfred Märker, Charli Messner sowie unser Treybl Schorsch und der Klein Mane an so manche Begebenheiten gerne erinnert.

Ja, die Zeiten waren damals anders und trotzdem haben viele Mitglieder und auch diejenigen, welche neu dem Verein beigetreten sind, erkennen dürfen, dass miteinander Erlebtes und im Verein Gepflegtes sich für eine Gemeinschaft sehr gewinnbringend und förderlich auswirken mag.

Immer noch in Erinnerungen schwelgend wurden dann vom Wirt zu fortgeschrittener Stunde die letzten „Hockerbleiber“ leise ans Heimgehen erinnert.

north