Unfallflucht

Am Freitag, den 6. Januar gegen 19.35 Uhr, versuchte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer mit seinem Pkw in einer Parklücke zwischen zwei weiteren Fahrzeugen in der Wehrstaudenstraße in Karlsfeld einzuparken. Dabei fuhr er gegen das vordere und hintere Fahrzeug und verursachte dadurch an einem Fiat und einem Opel einen Sachschaden in Höhe von knapp 1.000 Euro. Anschließend fuhr er aus der Parklücke heraus und entfernte sich von der Unfallstelle.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Dachau unter Telefon 08131-5610 in Verbindung zu setzen.

north