Zeugenaufruf wegen Sachbeschädigung

Bereits am Sonntag, den 25. September, beschädigte ein bisher noch unbekannter Täter in der Münchner Straße einen Fleisch-Verkaufsautomaten. Der Mann schlug mit einem Gegenstand gegen den Automaten, welcher im Bereich der Krenmoosstraße aufgestellt ist. Das Sicherheitsglas ist dadurch gesprungen und es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2.500 Euro.

Auf einer Videoaufzeichnung ist gegen 21 Uhr in Tatortnähe ein Mann mit heller kurzer Hose, Rucksack und Mütze zu sehen. An der rechten Wade hat er ein unbekanntes Tattoo. Ob es sich hier um den Täter oder einen möglichen Zeugen handelt ist nicht bekannt.

Hinweise zu dem beschriebenen Mann bitte an die Polizei Dachau unter Telefon 08131-5610.

north