Betrügerische Anzeigenwerbung

Die Bürgerinformationsbroschüre der Gemeinde Karlsfeld wurde Anfang dieses Jahres neu aufgelegt. Dafür wurde mit dem REBA-VERLAG aus Freising zusammengearbeitet.

Aktuell sind wieder Trittbrettfahrer in der Gemeinde Karlsfeld unterwegs, die Anzeigen für eine Broschüre verkaufen wollen. Die Gemeinde Karlsfeld möchte die Gewerbetreibenden hiermit warnen, bei Erhalt eines Schreibens / Faxes / Anrufes die Gemeindeverwaltung zu kontaktieren, denn aktuell gibt es keine Anzeigenakquise für eine neue Broschüre.

north