Kurier Dachau - Wochenblatt und Kleinanzeigen Dachau (Kirche & Gesellschaft) | Kurier Dachau

Der Landkreis Seniorenbeirat bei der Planung der Themenschwerpunkte für das Jahr 2024. (Foto: LA Dachau/Irmgard Haas)

Älter werden im Dachauer Land

Mit viel Elan, Tatenkraft und Themen startet der Landkreis-Seniorenbeirat in das neue Jahr. Die erste Sitzung am Dienstag, den 9. Januar, nutzten die Mitglieder für einen Rückblick auf das Jahr 2023 und beschäftigten sich mit der Frage, welche Themen im kommenden Jahr wichtig werden.
10.01.2024 12:43 Uhr
query_builder2min
Landrat Stefan Löwl (Mitte) mit Generalkonsulin des Staates Israel Talya Lador-Fresher (re von ihm) und Ehrengast Dr. Charlotte Knobloch, Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern (li von ihm). (Foto: LA Dachau/Veronika Plajer )

Benefizkonzert für den Frieden

Am Sonntag, den 10. Dezember, fand am Joseph-Effner-Gymnasiums ein außergewöhnliches Ereignis statt: Sieben israelische Musiker gaben ein Benefizkonzert unter dem Motto „Kammermusik für den Frieden”. Das Konzert setze sich aus einem klassischen Kammerkonzert mit eindrucksvollen Soli auf höchsten Niveau und einem stimmungsvollen Teil mit traditionellen hebräischen Chanukkaliedern zusammen. So schaffte es das „Münchner Ensemble Shalom“ den tragischen Grund der Veranstaltung mit dem Chanukka-Fest zu kombinieren. Es spielten Orietta Duda (Violine), Vladimir Tolpygo (Violine), Shira Majoni, (Bratsche), Boris Stansky (Cello), Talia Schwarzwald (Kontrabass und Klavier), Tamar Inbar (Blockflöte und Oboe) und Alon Ben Dor (Horn und Gesang).
12.12.2023 15:36 Uhr
query_builder3min
Landrats Stefan Löwl und Sabine Schöttl, Sachgebietsleitung Naturschutz mit Siegfried Lex (mi), der sich nach 40 Jahren im Landratsamt in den Ruhestand verabschiedet. (Foto: © Landratsamt Dachau, Sabrina Schwarz)

Einsatz für die Gartenkultur und Landespflege

Der Landkreis Dachau verabschiedet seinen langjährigen Mitarbeiter Dipl.-Ing. Sigfried Lex in den Ruhestand. Als Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege hat er jahrzehntelang der Landkreis mitgeprägt. Siegfried Lex begann seine berufliche Laufbahn mit einem Gartenbaustudium an der FH in Weihenstephan und erwarb den Abschluss als Dipl.-Ing. Gartenbau (FH). Nach seinen frühen Tätigkeiten bei der Stadtgärtnerei München, der Baumschule Flachslander in Dachau und verschiedenen Bereichen des Gartenbaus, trat er 1986 seine Stelle als Kreisfachberater für Gartenbau im Landratsamt Dachau an. In dieser Funktion war Herr Lex gleichzeitig als Geschäftsführer des Vereins für Gartenbau und Landespflege Landkreis Dachau e.V. tätig. Der gemeinnützige Kreisverband betreut 46 Gartenbauvereine mit insgesamt 7.200 Mitgliedern, die sich der Förderung der Gartenkultur und Landespflege im Landkreis Dachau widmen.
09.11.2023 14:57 Uhr
query_builder3min
invisible
Feier der Jubel-Konfirmation im MärzSpaß und gute Laune im Seniorencafè„Uns der Wahrheit stellen”Mediatoren-SprechtagKirche St. Vitus gesperrtAdventssingen in MariabrunnKJR OnlineveranstaltungGegen das Vergessen 2023Zwei FestmessenAndachten mit Gräbergang GräbersegnungenJahrtag der AmpertalerTreffpunkt 50+ feiert
Marsch für Märtyrer Neues Repair-CaféNoch Fördermittel verfügbarSchnäppchenmarktSommerpauseDachau-Preis für ZivilcourageSonntagstreffSchöffenwahlHilfe für Erdbebenopfer Seniorencafé Frauenfrühstück der FeGVeranstaltung für Trauernde
north