10.8°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Sunday, 20. September 2020 · 05:54 Uhr
 
 
 

Auffahrunfall mit mehreren Verletzten

Am Dienstag, den 15. September gegen 18.15 Uhr, fuhr eine 18-jährige Karlsfelderin mit ihrem VW Touran auf der Theodor-Heuss-Straße in Richtung Schleißheimer Straße. Kurz nach der Wallbergstraße ermöglichte eine vor dem Touran fahrende Verkehrsteilnehmerin einer Radlerin die Überquerung der Theodor-Heuss-Straße an einer Verkehrsinsel. Die 18-jährige bemerkte dies und bremste ihr Fahrzeug ab. Eine nachfolgende 18-jährige VW Up Lenkerin aus Dachau reagierte zu spät und fuhr auf den Touran auf.

Die Up-Fahrerin kam mit schweren Verletzungen ins Klinikum Fürstenfeldbruck, die Touran Lenkerin und ihre 17-jährige Beifahrerin wurden leicht verletzt. Die nicht mehr fahrbereiten VW mussten abgeschleppt werden, es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 7.000 Euro.

Für die Unfallaufnahme und Bergungsarbeiten wurde die Theodor-Heuss-Straße in beide Richtungen kurzfristig durch die Feuerwehr Dachau gesperrt.