-0.85°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Tuesday, 2. March 2021 · 06:19 Uhr
 
 
 

Ausbildungen zum seniorTrainer

Sie sind ein aktiver älterer Mensch, möchten sich ehrenamtlich engagieren und suchen Mitstreiter für eine eigene Idee? Sie sind überzeugt, dass lebenslanges Lernen angesagt ist? Dann melden Sie sich beim Mehrgenerationenhaus (MGH) Dachau für eine Ausbildung zur seniorTrainerin oder zum seniorTrainer an.

Die Ausbildung beginnt im September 2019. Das MGH der AWO Dachau bildet bereits zum siebten Mal seniorTrainer für das bürgerschaftliche Engagement im Landkreis und in der Stadt Dachau aus.

Worum geht es bei der Ausbildung? seniorTrainerinnen und seniorTrainer sind Frauen und Männer, die im Übergang vom Erwerbsleben in den Ruhestand stehen oder die nach der aktiven Familienphase oder Berufsphase ihre vielfältigen Kompetenzen und Erfahrungen weiter entwickeln und für innovative Projekte im bürgerlichen Engagement einsetzen möchten.

Angesprochen werden auch Menschen, die auf der Suche nach neuen Perspektiven in dieser Lebensphase sind und neue gesellschaftliche Verantwortung übernehmen wollen. Denn die »Älteren« waren noch nie so gut ausgebildet, gesund und fit wie heute. Ihre Kompetenzen und Ihre Innovation werden mit der Qualifizierung »EFI – Erfahrungswissen für Initiativen« untersützt.

Die kostenlose Schulung erfolgt in drei Kursmodulen.

Termine sind:

Donnerstag, den 26. und Freitag, den 27. September; Donnerstag, den 10. und Freitag, den 11. Oktober; Donnerstag, den 21. und Freitag, denn 22. November.

Alle benötigten Infos erhalten Sie beim MGH Dachau am Sparkassenplatz 2, Telefon 08131-61 50 12 7; Mail: mgh@awo-dachau.de