6.72°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Monday, 6. April 2020 · 00:04 Uhr
 
 
 

FW Dachau zum Jahresabschluss

Rückschau und Vorschau - Dank an Zieglerwirtin

Zieglerwirt Jürgen Vötter, Stadtrat Horst Ullmann, stellvertretender Landrat Dr. Edgar Forster, Wirtin Andreas Schneider und Markus Erhorn (von li). (Foto: FW Dachau)

Zum Jahresabschluss trafen sich die Freien Wähler Dachau e.V.  im Ratsstüberl des Zieglerbräu zum alljährlichen Weißwurstessen. Vorsitzender Markus Erhorn berichtete aus der Jahresarbeit im Verein, aus der Stadtratsfraktion und der Kreistagsfraktion. Neben den FW-Mitgliedern konnte er politische Freunde von den Bürgern für Dachau, der FDP und der CSU begrüßen.

2020 steht nun die Kommunalwahl bevor. Die Freien Wähler Dachau e.V. haben die beiden Kandidatenlisten nominiert und gehen mit Zuversicht in den Wahlkampf. Erhorn und Sebastian Leiß berichtete sehr positiv über die Arbeit und den Erfolg seiner Wähler-Gruppe. Man habe Kandidatinnen und Kandidaten aus allen Landkreisgemeinden gewonnen und viele politische Verbindungen und Netzwerke geschlossen. Im Kreistag und im Stadtrat war man durch fundierte Anträge erfolgreich hervorgetreten.

Aber zum Jahresausklang gehören auch menschliche Töne: der Dank an die Zieglerwirtin Andrea Schneider, welche die FW immer wieder im Laufe des Jahres 2019 freundschaftlich beherbergt hatte. Edgar Forster überreichte ihr einen Maßkrug mit der Aufschrift »Zieglerbräu«. Allerdings musste er gestehen, dass der Krug vom Zieglerbäu Waldsassen stammte. Der Gründer des Dachauer Zieglerbräu stammt aus Aichach, Nebenlinien gab es in Oberwittelsbach und in Friedberg. Es gibt noch weitere Brauereien dieses Namens zum Beispiel in Heidelberg, die aber außer dem Namen nichts gemeinsam haben. Der Dachauer Zieglerbräu wurde 1790 gegründet, im Jahr 2000 wurde der Braubetrieb eingestellt und 2019 hat die Stadt Dachau das Gebäude übernommen. Die Gastwirtschaft bleibt bestehen. Die Freien Wähler und sicherlich auch der gesamte Stadtrat können folglich weiterhin im Zieglerbäu unter der Wirtin Andrea Schneider ihr Nach-Sitzungs-Bier trinken. Prost Neujahr.