13.73°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Wednesday, 3. June 2020 · 08:54 Uhr
 
 
 

Mode am Marktsonntag

"Malweib" Nina Schiffner macht auch in Mode. (Foto: A. Förster)

Marksonntag im Malweiberhaus, das bedeutet: Mode, Kunst und Design mit eigener Ausstellung. Von 13 bis 18 Uhr zeigt »Malweib« Nina Schiffner im Erdgeschoss und im ersten Stock in ihrem besonders eingerichteten, historischen Altstadt-Wohnhaus ausgefallene Mode, extravagante Kleider, Jacken, Röcke und Schuhe zum Ausprobieren, Anprobieren und, bei Gefallen, auch zum Mitnehmen.

Im Haus selbst finden sich eine Menge Bilder der Dachauer Künstlerin Gabriele Steinlechner sowie von Nina Schiffner gestaltete Hüte, Büsten, Torsi und viele bunte, künstlerisch verfremdete Schaufensterpuppen, aber auch artifiziell gestaltete Kleidung. Wer nur mal reinschnuppern möchte, um die außergewöhnliche Atmosphäre in dem 1875 von Oberst Freiherr von Perfall errichteten Haus zu erleben, oder bei einer Tasse Kaffee das Gespräch mit Mode-Interessierten sucht, ist am Marktsonntag, 24. November, ebenfalls willkommen.