9.8°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Wednesday, 21. April 2021 · 10:05 Uhr
 
 
 

»Karriere-Start«

VR-Bank Dachau begrüßt sechs Auszubildende

Bankvorstand Thomas Höbel (re) und Ausbildungsleiterin Julia Bühl (zweite Reihe li) mit den Auszubildenden (von li) Chiara Fusco, Merisa Calakovic, Sophia Westermeir. Leon Hermann, Daniela Pögl, und Majlinda Ukaj (hintere Reihe). (Foto: VR-Bank Dachau)

Für sechs junge Auszubildende beginnt ein neuer und spannender Lebensabschnitt in der Volksbank Raiffeisenbank Dachau eG. An ihrem ersten Arbeitstag wurden die neuen Mitarbeiter von Bankvorstand Thomas Höbel und Ausbildungsleiterin Julia Bühl begrüßt. Thomas Höbel beglückwünschte die jungen Leute zu ihrer Berufswahl. Die neuen Auszubildenden leben alle in Dachau und in der Umgebung: Merisa Calakovic, Chiara Fusco, Leon Hermann, Daniela Pögl, Majlinda Ukaj und Sophia Westermeir. »Eine qualifizierte Ausbildung ist unser Potenzial für die Zukunft. Noten sind wichtig, aber noch wichtiger ist die menschliche Seite. Nur mit Personal, das über eine hohe Fach- und Sozialkompetenz verfügt, können wir unsere Philosophie einer regionalen Genossenschaftsbank täglich umsetzen«, betonte Vorstandssprecher Thomas Höbel. Die Dachauer Genossenschaftsbank bietet zurzeit 19 Auszubildenden mit dem Berufsbild der Bankkauffrau und des Bankkaufmanns einen abwechslungsreichen Ausbildungsplatz sowie eine gute Zukunftsperspektive. Die Volksbank Raiffeisenbank Dachau eG ist einer der größten Arbeitgeber im Dachauer Landkreis.