10.25°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Tuesday, 2. March 2021 · 12:26 Uhr
 
 
 

»Kleine Gute-Nacht-Musik«

Vivaldi Tiger gastieren in Neuperlach

Mirella Hill, Solistin der Vivaldi Tiger. (Foto: Vivaldi Orchester)

Das Konzert der Vivaldi Tiger in der Versicherungskammer Bayern im vergangenen Dezember war in vielerlei Hinsicht ein großer Erfolg. Vielleicht auch deswegen, weil damals im Publikum Ursula Billig-Klafke saß, die Organisatorin der Münchner Konzertreihe »Eine kleine Gute-Nacht-Musik« und begeistert den jungen Karlsfelder Musikern unter der Leitung von Monika Fuchs-Warmhold lauschte. Und kurzerhand engagierte sie das begabte Nachwuchsorchester des Vivaldi Orchesters Karlsfeld für die Kirche St. Philip Neri in Neuperlach.

Im ausverkauften Saal saßen neben etlichen angereisten Karlsfeldern auch zahlreiche Musikliebhaber, die zum ersten Mal die Besetzung eines Zupforchesters hörten. Und sie erlebten ein wunderschönes, abwechslungsreiches Konzert mit einem bunt gemischten Programm, das von alter Musik bis zu Rock-und Pop- Musik reichte. Monika Fuchs-Warmhold führte mit launigen Worten durch den Abend und schuf so eine zusätzliche Brücke zwischen dem Publikum und den Musikern.

Andauernder Applaus und mehrere Zugaben honorierten die Leistung der Vivaldi Tiger. Aber auch die Karlsfelder haben sich sehr wohl gefühlt. »Wir wurden von vorne bis hinten versorgt, bekamen Getränke, Kaffee und Kuchen und hinterher sogar noch ein warmes Abendessen. Das war schon eine besondere Gastfreundschaft«, freute sich Monika Fuchs-Warmhold.