13.32°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Tuesday, 4. August 2020 · 04:22 Uhr
 
 
 

2. Planungswerkstatt

Zukunft des MD-Geländes

Die 2. Planungswerkstatt zur Zukunft des MD-Geländes findet am Samstag, den 11. Juni 2016 von 10 bis 14 Uhr statt.

Im Juni vergangenen Jahres hatten Bürgerinnen und Bürger Dachaus Gelegenheit, sich über den Planungsstand zur Nachfolgenutzung des MD-Geländes zu informieren. In der anschließenden Planungswerkstatt wurde intensiv diskutiert und Fragen des Stadtrates beantwortet. Es gab viele Vorschläge und Empfehlungen zur Entwicklung des MD-Geländes. Ein zentrales Thema waren der Grünzug an der Amper und der Umgang mit dem Mühlbach.

Die Stadt Dachau lädt nun zu einer 2. Planungswerkstatt für Samstag, 11. Juni von 10 bis 14 Uhr ein. Der Stadtrat wünscht sich, dass die Gestaltung der Freiräume in einer zweiten Planungswerkstatt von den Bürgerinnen und Bürgern vertieft diskutiert wird, insbesondere die Bereiche Mühlbach, Grünzug an der Amper und der Nord-Süd Grünzug durch das MD-Gelände, aber auch die Standorte von Kinderspiel- und Bolzplätzen im Grünzug . Auch die Idee einer zusätzlichen Fuß- und Radwegebrücke über die Amper aus der ersten Planungswerkstatt wird Thema sein.

Maximal 40 Bürgerinnen und Bürger haben Gelegenheit, am Samstag in enger Zusammenarbeit mit den Landschaftsarchitektinnen des beauftragten Planungsbüros Lohrer.Hochrein ihre Vorstellungen zu diskutieren und zu Papier zu bringen.

Wer Interesse an dieser Veranstaltung hat, soll sich bitte anmelden beim Stadtbauamt Dachau, Abt. Stadtplanung und Hochbau: Stadtplanung@dachau.de oder Tel. 75-130 bis spätestens 31. Mai 2016 unter Angabe des Vor- und Nachnamens, Telefonnummer und (soweit vorhanden) E-Mail-Adresse. Wenn mehr als 40 Anmeldungen eingehen, entscheidet das Los. Wer teilnehmen kann, wird umgehend persönlich informiert.

»Ich freue mich, wenn Sie sich zur Planungswerkstatt anmelden«, so Florian Hartmann, Oberbürgermeister.