4.65°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Wednesday, 21. April 2021 · 01:14 Uhr
 
 
 

Jugendleistungsprüfung der FFW

Abschluss des 150. Feuerwehr-Jubiläumsjahres

Die Jugendfeuerwehren bestanden ihre Leistungsprüfung mit Bravour. (Foto: FF Dachau)

Zum Abschluss ihres Jubiläumsjahrs zum 150. Geburtstag übernahm die Feuerwehr Altomünster heuer die Ausrichtung des jährlichen Feuerwehr-Aktionstages im Landkreis Dachau. Wie seit vielen Jahren üblich, wird an diesem zentralen Termin von der Kreisbrandinspektion auch die Abnahme der Jugendleistungsprüfung für alle Gemeinden vorgenommen. Von der Freiwilligen Feuerwehr Dachau waren in diesem Jahr neun Teilnehmer am Start, die neben einem theoretischen Test an zehn Stationen verschiedene praktische Übungen absolvieren mussten. Dank der guten Vorbereitung durch die Jugendausbilder meisterte der Feuerwehrnachwuchs die Prüfung mit Bravour.

Nach dem gemeinsamen Mittagessen erhielten die Prüfungsteilnehmer die begehrte Jugendleistungsspange aus den Händen von Landrat Stefan Löwl, Kreisbrandrat Franz Bründler sowie dem Landtagsabgeordneten Bernhard Seidenath.