0.42°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Friday, 28. February 2020 · 04:42 Uhr
 
 
 

Zwei Verletzte

Am Freitag, den 7. Juli, gegen 22.45 Uhr, befuhr ein 38-Jähriger aus Schwabhausen mit seinem Opel die Lindenstraße in Kreuzholzhausen.

An der Kreuzung zur Ortsstraße befindet sich eine Verkehrsinsel, welche mit einem Baum bepflanzt ist. Der Fahrer prallte mit seinem Fahrzeug gegen den Baum. Durch den heftigen Aufprall wurde der Fahrer leicht, seine 36-jährige Beifahrerin schwer verletzt und beide wurden in umliegende Krankenhäuser verbracht.

Am bereits älteren Pkw entstand Totalschaden in Höhe von geschätzt 5.000 Euro. Bei der anschließenden Unfallaufnahme durch die Polizei Dachau konnte festgestellt werden, dass der Unfallfahrer alkoholisiert war und zudem weder eine gültige Fahrerlaubnis besaß, noch sein Pkw zugelassen war. Auf Grund dieser Verstöße wird nun ein Strafverfahren gegen den Unfallfahrer eröffnet.