8.78°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Monday, 1. June 2020 · 07:25 Uhr
 
 
 

»Wir dürfen endlich wieder da sein!«

FLAIR FASHION freut sich über treue Kundinnen

Glücklich, wieder für ihre Kundinnen da sein zu dürfen: Silvia Schmidberger und Maria Erlacher (re). (Foto: chk)

In der Corona-Pandemie mussten Modegeschäfte wochenlang schließen, damit ging das Frühjahrsgeschäft in den sonnigen Monaten März und April komplett verloren. Vor rund zwei Wochen wurden die Maßnahmen gelockert und auch FLAIR FASHION in der Dachauer Bahnhofstraße ist jetzt wieder da.

Ein Hinweisschild auf die Maskenpflicht am Eingang, dahinter gleich eine Desinfektions-Spender für die Hände. Inhaberin Maria Erlacher und Kollegin Silvia Schmidberger empfangen ihre Kundinnen mit Mundschutz. Und mit bester Laune! Denn »egal wie anstrengend das Tragen der Schutzmaske oder das Einhalten der Hygienemaßnahmen auch ist, wir sind glücklich, dass wir unsere Kundinnen endlich wieder persönlich begrüßen dürfen. Und, dass das Interesse und die Freude an den neuen Kollektionen so groß ist«, freut sich Maria Erlacher.

Corona hatte den Verbrauchern die Lust auf Mode verdorben - wer braucht schon ein neues Sommerkleid, wenn man allein zuhause sitzt und niemanden treffen kann? Auch mitten in der Krise hatte Maria Erlacher eine zündende Idee: die anstehende Modenschau wurde kurzerhand aufgezeichnet und auf der FLAIR FASHION Homepage veröffentlicht. Wer es gar nicht erwarten konnte, dem stellte die Modeexpertin nach telefonsicher Absprache eine »Kollektion to go« zusammen und lieferte diese aus.

All das waren aber nur Notlösungen und kein Ersatz für die individuelle, kompetente und persönliche Beratung. »Seit 30 Jahren sehen wir es als unsere Aufgabe, die persönliche Ausstrahlung unserer Kundinnen hervorzuheben und ihren Charme zum Strahlen zu bringen«, versichert Maria Erlacher. »Wir lassen uns auch vom Corona-Virus nicht unterkriegen, wir sind wieder für Sie da!«

Mehr auf www.flair-fashion-dachau.de.