1.13°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Sunday, 24. January 2021 · 13:06 Uhr
 
 
 

Apfelkönigin übergibt Scheck

Spende für die Dachauer Freiwilligen Feuerwehr

Sjpendenübergabe mit (von li) Sebastian Andersch, Apfelkönigin Sophie Eichner, stv. Vorsitzender Sebastian Fritsch, Lars Fandrei und Anton Huber. (Foto: FF Dachau)

Kurz vor Jahresende übergab die Apfelkönigin im Dachauer Land, Sophie Eichner, eine Spende an den stellvertretenden Vereinsvorsitzenden der Freiwilligen Feuerwehr Dachau e.V., Sebastian Fritsch. »Ich habe heuer Apfel-Limes produziert und verkauft. Für mich stand von Anfang an fest, dass ich den Erlös spenden werde und mit der Freiwilligen Feuerwehr, bei der ich selbst aktives Mitglied bin, weiß ich, dass das Geld für einen sinnvollen Zweck verwendet wird«, so Sophie Eichner bei der Übergabe.

Sebastian Fritsch bedankte sich ganz herzlich bei ihr und sicherte die Verwendung für die vielfältigen Aufgaben im Bereich der Jugendarbeit der Dachauer Wehr zu. Die Übergabe fand im Beisein eines Teils der diensthabenden Kräfte der Wachbereitschaft statt. Um die Freude auch sichtbar machen zu können, wurde für das Foto im Freien kurz auf die sonst geltende Maskenpflicht verzichtet, die geltenden Mindestabstände wurde selbstverständlich eingehalten.