12.3°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Monday, 1. June 2020 · 00:20 Uhr
 
 
 

Sommerfest mit Theater

»Von einem der auszog, das Fürchten zu lernen«

Der Höhepunkt des Sommerfestes war das Theater nach einem Grimm-Märchen. (Foto: Christine Vollrath-Schwarz)

Das Theaterstück »Von einem der auszog, das Fürchten zu lernen« war der Höhepunkt des Sommerfestes des Integrationskindergartens Himmelreich Ende Juli. Vier Wochen lang hatten die Vorschulkinder unter der Leitung von Jochen Bormann und Angelika Welzhofer geübt, Kunstpädagoge Dieter Schafflik hatte die passenden Kostüme und die Musik ausgewählt. Zu Beginn des Sommerfests war es dann soweit: Die Kinder spielten in bunten Bildern das Theaterstück nach dem Märchen der Gebrüder Grimm. Und als der Vorhang fiel, wurden die kleinen und großen Darsteller mit viel Applaus für ihre Aufführung belohnt.