12.45°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Monday, 10. May 2021 · 04:52 Uhr
 
 
 

»Das Moos in all seinen Farben!«

Landrat Stefan Löwl besucht Maler im Moos

Künstler Bernd Schwarting (li) mit Landrat Stefan Löwl im Dachauer Moos unterwegs. (Foto: Susanne Allers)

»Das künstlerische Malen in der Natur wird immer noch gelebt, wie es schon die Dachauer Maler der Künstlerkolonie getan haben. Kunst und Natur im Einklang«, sagte Landrat Stefan Löwl bei einem Künstlerbesuch an der Landkreisgrenze im Fußbergmoos, Bergkirchen. Löwl schätzt die zeitgenössische Kunst sehr, so dass er keine Mühen scheut, gemeinsam mit dem Künstler durch das sumpfige Moos zu stapfen und so nicht nur die Gelegenheit nutzte, ihm über die Schulter zu schauen, sondern auch schöne Stellen und mögliche Motive persönlich zu zeigen.

Schwarting malt mit reinen Ölfarben und fängt damit die besondere Stimmung im Moos ein. Der Maler ist oft im Landkreis unterwegs und malt so auch zeitweise im Dachauer Moos. Im vergangenen Jahr konnte Schwarting im Museum Altomünster eine mehrmonatige Ausstellung »Himmelslicht und Nachtalb« präsentieren. Derzeit sind Werke dieser Ausstellung in Berlin in der Galerie Schmalfuß zu sehen. Ein virtueller Rundgang kann unter www.galerie-schmalfuss.de unternommen werden.