19.46°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Saturday, 15. August 2020 · 00:53 Uhr
 
 
 

Zusammenarbeit über Parteigrenzen hinweg

Horst Ullmann und seine Bürger für Dachau laden zur Party

Jürgen Seidel, Markus Erhorn, Horst Ullmann und Peter Strauch vor der malerischen Kulisse der Dachauer Altstadt. (Foto: privat)

Auf Einladung des Vorsitzenden der Bürger für Dachau (BfD) Horst Ullmann nahmen an der Wahlparty seiner Gruppierung in der Dachauer Traditionsgaststätte Kochwirt auch Vertreter von CSU (Oberbürgermeisterkandidat Peter Strauch), der Freien Wähler Dachau (Oberbürgermeisterkandidat Markus Erhorn mit den Stadträten Dr. Edgar Forster und Robert Gasteiger) und FDP (Stadtrat Jürgen Seidel) teil. Alle waren sich darin einig, dass nur gemeinsam erfolgreich zum Wohle der Großen Kreisstadt Dachau gearbeitet werden kann. Die anwesenden Vertreter der Bürgerlichen Gruppierungen des Dachauer Stadtrates wollen auch nach der Wahl eine Zusammenarbeit auf Augenhöhe anstreben.