5.35°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Tuesday, 2. March 2021 · 11:04 Uhr
 
 
 

Zwei verletzte Motorradfahrer

Am Sonntag, den 21. Februar gegen 15.10 Uhr fuhr eine 19-jährige Fiat Lenkerin in Dachau auf der Sudetenlandstraße in Richtung Erich-Ollenhauer-Straße. Die junge Frau aus Berlin bog nach links in die Theodor-Heuss-Straße ab und übersah dabei ein entgegenkommendes Yamaha Kraftrad. Es kam zur Kollision, wobei der 49-jährige Motorradfahrer aus Schwabhausen stürzte und im Anschluss mit leichten Verletzungen ins Klinikum Dachau eingeliefert wurde.

Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 17.000 Euro.

Ebenfalls am Sonntag, gegen 15.55 Uhr, verletzte sich ein 16-jähriger Leichtkraftradfahrer in Hilgertshausen leicht. Der Friedberger befuhr die Münchner Straße und bog nach links in die Aichacher Straße ein. Er übersah dabei einen von rechts, auf der Freisinger Straße kommenden VW Polo und es kam zur Kollision. Der 16-jährige stürzte und musste ins Klinikum Pfaffenhofen verbracht werden, die 27-jährige, vorfahrtsberechtigte Polo Lenkerin aus dem Gemeindebereich Altomünster blieb unverletzt.

Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 7.000 Euro.