0.43°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Saturday, 8. May 2021 · 06:01 Uhr
 
 
 

Spende für Waisenkinder

Schüler und Eltern sammel 1.900 Euro

Grundschüler spenden für Waisenkinder in Kenia. (Foto: Grundschule Röhrmoos)

In diesem Jahr haben die Kinder der Grundschule Röhrmoos mit Unterstützung ihrer Eltern und des Elternbeirates 1.900 Euro gesammelt . Das Geld ist - wie im letzten Jahr - für Waisenkinder in Kenia bestimmt. Sie sollen unter anderem das Nötigste zum Leben bekommen eine gute Schulausbildung erhalten, damit sich die Kinder eine gute Zukunft in ihrem Heimatland aufbauen können.

Das Waisenhaus wird von den Missionsschwestern geleitet, zu deren Orden auch Schwester Angelika gehört, die schon seit vielen Jahren die Spendenaktion der Grundschule begleitet und das Geld sicher dort hingibt, wo es am nötigsten gebraucht wird. Zusätzlich werden in diesem Jahr Freundschaftsbänder, Sterne mit guten Wünschen und kleine Schutzengel nach Kenia geschickt, die die Verbundenheit der Kinder in Röhrmoos zu den Kindern in Afrika sichtbar machen.