11.32°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Tuesday, 18. May 2021 · 20:05 Uhr
 
 
 

Verkehrsunfall

Am Donnerstag, den 21. November gegen 16.45 Uhr, bog ein 60-jähriger Daimler Lenker von der Viktoria-von-Butler-Straße nach rechts in die Kreisstraße 3 ein. Beim Abbiegevorgang kam er auf die Gegenfahrspur und kollidierte mit einem Richtung Ziegelberg fahrenden Daimler, welcher in den rechten Straßengraben geschleudert wurde.

Die 68-jährige Fahrerin aus Dachau und der Unfallverursacher aus Haimhausen erlitten leichte Verletzungen. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 30.000 Euro. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. An der Unfallstelle war die Feuerwehr Schönbrunn zur Verkehrsregelung eingesetzt.

Die aufnehmende Streifenbesatzung nahm beim 60-Jährigen an der Unfallstelle Alkoholgeruch wahr. Mit fast einem Promille musste er sich einer Blutentnahme unterziehen.